BDMJ begrüßt Verbot des Extremisten-Netzwerks „Die Wahre Religion“

petition_intro

Der Bund der Muslimischen Jugend begrüßt die im Zuge des Verbots des Extremisten-Netzwerks „Die Wahre Religion“ am 15. November 2016 in zehn Bundesländern durchgeführten Ermittlungen gegen radikale Gruppierungen. Wir schließen uns dem hessischen Innenminister Peter Beuth an, der von einer „eindeutigen Botschaft“ an die „radikal-islamistische Szene“ sprach und betonte, dass…

mehr lesen…

IQRA-Seminarreihe NRW

IQRA Seminarreihe

Die DITIB Jugend NRW startet die „IQRA* – Islam-Seminarreihe„: Ab Oktober 2016 gibt es jeden Monat in verschiedenen Städten NRWs zu islamischen Themen Seminare & Workshops in deutscher Sprache für Jugendliche. In allen vier Regionaljugendverbänden der DITIB Jugend in NRW wird jedes Thema der Reihe angeboten: Am ersten Sonntag eines…

mehr lesen…

Muslimische Medienkompetenz

Muslimische Medienkompetenz

Im Rahmen des Projektes „Muslimische Jugend – Friedliche Zukunft“ fand am 04. September 2016 in Schifferstadt der Tagesworkshop „Muslimische Medienkompetenz: Soziale Medien und prophetische Haltung – Was gefällt dem Propheten (s.)?“ in der DITIB Islamische Gemeinde zu Schifferstadt e.V. statt. Die Verbreitung des Hate Speech (Hassrede) im Internet zeigt, dass soziale Medien von…

mehr lesen…

Gemeinsame Abschlusserklärung

MJFZ Auftakt

Am 06.08.2016 sind die Vorstandsvorsitzenden der 15 DITIB-Landesverbände mit dem DITIB-Bundesvorstand zusammengekommen, um die aktuellen Entwicklungen zu bewerten und im Rahmen einer internen Beratung diesbezüglich Informationen und Meinungen auszutauschen. Im Ergebnis dieser Zusammenkunft haben die DITIB-Landesverbände folgende gemeinsame Abschluss-Erklärung formuliert: In den letzten Tagen und Wochen erleben wir mit großer…

mehr lesen…