Bundesvorstand des Bund Der Muslimischen Jugend (BDMJ) neu gewählt

Juli 11, 2019 3:31 pm

Dahlem, 30.06.2019: Delegierte der 15 DITIB Landes- und Regionaljugendverbände haben in ihrer Vollversammlung den Bundesjugendvorstand der Türkisch-Islamischen Union gewählt. Der BDMJ ist der mitgliederstärkste muslimische Jugendverband in Deutschland. Er ist das Sprachrohr der Jugendlichen aus über 820 Moscheegemeinden und 100 weiteren Vereinen aus dem gesamten Bundesgebiet.

von links nach rechts: Abdullah Ayaloğlu, Mustafa Salih Durdubaş, Murat Uzunhasanoğlu, Berna Çelebi, Hatice Şahin, Furkan Karaca, Akın Şimşek

Folgende Vertreter wurden in den DITIB-Bundesjugendvorstand gewählt und konstituierte sich folgendermaßen:

Hr. Furkan Karaca (Baden) – Vorstandsvorsitzender
Fr. Berna Çelebi (NRW-Essen) – Stellv. Vorsitzende
Hr. Akin Simşek (NRW-Köln) – Stellv. Vorsitzender
Hr. Murat Uzunhasanoğlu (Rheinland – Pfalz) – Generalsekretär
Fr. Hatice Şahin (Rheinland – Pfalz) – Stellv. Generalsekretärin
Hr. Mustafa Salih Durdubaş (NRW-Essen) – Kassenwart
Hr. Abdullah Ayaloğlu (Württemberg) – Stellv. Kassenwart

Dieser Artikel wurde verfasst von bdmjadmin