Predigt in Gebärdensprache

Unser DITIB Landesjugendverband Berlin hat das Projekt #HutbeDGS ins Leben gerufen: Ziel ist es, die wöchentlichen Freitagspredigten der DITIB in Deutscher Gebärdensprache (DGS) in Form eines Videos auch für gehörlose Menschen zugänglich zu machen. Auch schwerhörige und gehörlose Menschen glauben und auch sie haben das Recht und Bedürfnis von religiösen Inhalten zu profitieren. Aber leider kommt diese Wahrheit meist zu kurz. Mit diesem Projekt will unser Berliner Verband dem entgegenwirken. Finanziell unterstützt wird es von der DITIB.

⇒ Alle Videos gibt es auf der LJV Berlin – Youtube-Seite

Hier finden Sie die wöchentlichen Freitagspredigten der DITIB Moscheen in ganz Deutschland in Deutscher Gebärdensprache (DGS) übersetzt von Merve Büyükdipi aus der DITIB Berlin Şehitlik Moschee.